Massagepraxis Reinach

 

Fussreflexzonen-Massage

Die Fussreflexzonen-Massage ist eine wunderbar entspannende und sehr effektive Methode, um blockierte Energien wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Jedem einzelnen Körperteil wird an den Füssen die entsprechende Reflexzone zugeordnet. Alle Organe, Muskel n, Knochen sowie das gesamte Nervensystem stehen über Reflexbahnen mit unseren Füssen in Verbindung.

Durch eine spezielle Griff- und Drucktechnik auf bestimmte Zonen am Fuss werden Reize an die entfernten Organe gesendet, welche diese bei der Selbstheilung unterstützen. Die Fussreflexzonen-Massage wirkt sich sehr positiv auf das gesamte Nervensystem aus, verbessert die Durchblutung der Organe und Gelenke, reguliert den Stoffwechsel und Blutdruck , stärkt das Immunsystem und aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers.

Indikationen

• ADHS
• Allergien
• Arthritis
• Arthrose
• Asthma
• Bandscheibenprobleme
• Blasenentzündung
• Blutdruckstörungen
• Erkältungen
• Erschöpfungszustände, chronische Müdigkeit
• Gastritis
• Gelenkschmerzen
• Harmonisierung des Nervensystems
• Heuschnupfen
• Infektanfälligkeit
• Kopfschmerzen, Migräne
• Kreislauf- und Durchblutungsstörungen
• Menstruationsbeschwerden
• Mittelohrentzündungen
• Muskuläre Verspannungen
• Nervöse Störungen wie Depressionen, Unruhe, Nervosität, Angstgefühle
• Nierenbeschwerden
• Rheumatische Gelenkbeschwerden
• Rückenbeschwerden
• Schlafprobleme
• Schmerzen verschiedenster Ursachen
• Schwangerschaft (ab 4. Monat)
• Sinusitis (Nasennebenhöhlenentzündung)
• Stoffwechselstörungen
• Verdauungsprobleme
• Wechseljahrbeschwerden

Fussreflexzonen-Massage Massagepraxis Andrea Stöckli, Reinach-Basel